Geschmorte Rinderhüfte mit Miso

Ich hab angefangen mit Miso zu experimentieren, ein sehr interessantes Thema und ich bin mal gespannt was dabei rauskommt. Dieses Gericht hat dann am Ende schon lecker geschmeckt, aber war dann doch einfach ein Schmorr Gericht. Die Brühe habe ich auch gemacht, gekauft geht sicher auch genauso gut. Zutaten 500g Rinderhüfte 200ml Rinderbrühe 100ml trockener… Geschmorte Rinderhüfte mit Miso weiterlesen

Kartoffelbrot

Das Brot ist einfach klasse, passt super zum Schmalz und ist ganz einfach zu machen. Wobei ich nicht weiß, wieviel Einfluss hat die Brotbackstufe meines Backofens? Zumindest die Kruste scheint mir besser durch den Dampf. Zutaten 700g Weizenmehl 75g Roggenmehl 150g Roggenmehl 300g mehlige Kartoffeln 20g Hefe 1Tl Honig 1Tl Weißweinessig 25g Salz 1Tl Muskatnuss… Kartoffelbrot weiterlesen

Spaghetti Carbonara

Der Klassiker, eigentlich mein Lieblingsnudelgericht. Natürlich ohne Sahne :). Auch wieder ein schnelles Gericht und eines das die ganze Familie mag. Zutaten 150g Pancetta 30g Butter 1 frische Knoblauchzehe 400g Spaghetti 2 Eier 50g Pecorino 50g Parmesan Salz Pfeffer Überschrift Speck würfeln Knoblauch abziehen Käse reiben Ei verquirlen Butter in einem Topf erhitzen, Speck und… Spaghetti Carbonara weiterlesen

Rindersteak mit Soße Béarnaise und Rotweinzwiebeln

Und wieder ein Endgegner, ich habe immer viel Respekt vor den klassischen Saucen, aber diesmal hab ich es gut hinbekommen. Das wichtigste ist hier die Zeit und dann schmeckt es einfach klasse. Rotweinzwiebeln gehen ja immer, da kommt keiner dran vorbei, Zutaten Rindersteak um die 400g 3El Balsamico Butterschmalz Zwiebeln 50ml Rotwein 150g Butter 1… Rindersteak mit Soße Béarnaise und Rotweinzwiebeln weiterlesen