Pho Bo

Eine tolle Suppe aus Vietnam und tolle Art rohes Rinderfilet zu kochen. Eigentlich kann man in diese Brühe so ziemlich alles geben, mache ich auf jeden Fall noch öfters. Ich habe dieses Gericht 2 Mal gekocht, beim ersten Mal hab ich eine Beinscheibe und Knochen genommen, beim zweiten Mal nur Knochen. Nur Knochen schmeckt uns deutlich besser. Bei der Fischsauce war ich erst skeptisch, hab immer Sorge das es zu sehr nach Fisch schmeckt, aber wenig davon ist ein klasse Umami Booster.

Zutaten

  • 2kg Rindermarkknochen
  • 500g Rinderfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 1 großes Stück Ingwer
  • 2El 5 Gewürzmischung
  • 100g Sprossen
  • 100g Schalotten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1El Fischsauce
  • 1El Zucker
  • 1Tl Salz
  • Chili
  • Knoblauch
  • Minze
  • Koriander

Zubereitung

  • Zuerst die Brühe, dazu die Knochen in einem Topf 5 Minutenaufkochen lassen, dann abgießen und kurz kalt abspülen
  • Zwiebeln und Ingwer halbieren und in einer Pfanne ohne Fett anrösten
  • Knochen wieder in den Topf geben, mit Wasser auffüllen und erneut aufkochen, 5 Gewürzmischung, Ingwer und Zwiebel hinzugeben
  • Alles für mindestens 3 Stunden köcheln lassen, mehr ist besser – ich habe 8 Stunden gewartet
  • Brühe entfetten und erneut aufkochen, mit Salz, Zucker und Fischsauce abschmecken
  • Rinderfilet in Küchenfolie einfrieren
  • Reisnudeln 30 Minuten einweichen
  • Alles Gemüse in Scheiben schneiden und nach Wunsch in eine Suppenschüssel geben
  • Filet in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls in die Suppenschüssel geben
  • Nudeln 10 Minuten in Salzwasser kochen
  • Kochende Brühe in die Schüssel geben, Nudeln hinzufügen und sofort servieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.