Khorasan Brot

Nun also Khorasan, aber was ist das eigentlich? Khorasan ist ein Urgetreide und gehört zu den ältesten Sorten des Sommerweizens. Also haben wir ein Weizenvollkornbrot, sehr lecker – wobei Khorasan für mich jetzt keinen besonderen Eigengeschmack hat. In diesem Rezept hab ich mal Trockenhefe verwendet, mir ist bis jetzt kein großer Unterschied zwischen Trockenhefe und… Khorasan Brot weiterlesen

Hoisin Sparerips

Dieses Gericht ist nicht sehr aufwendig, braucht aber seine Zeit. Die Belohnung sind super zarte Rippchen und ein echtes Familienessen. Vergesst nicht die Silberhaupt von den Rippchen zu ziehen. Zutaten 4 Schweinerippchen 100g Ketchup 20g Ingwer 100ml Hoisin Sauce 1 Schalotte 1 frische Knoblauchknolle 1El Koriandersamen 1El Kümmelsamen 1EL Fenchelsaat Salz Pfeffer Cayennepfeffer geräuchertes Papriapulver… Hoisin Sparerips weiterlesen

Quarkbrot

Wieder ein tolles Brot, der Quark macht sich gut und am Ende ist es einfach ein wirklich schönes, leckeres Brot das meine ganze Familie mochte Wobei ich sagen muss, reines Roggenbrot kommt bei den Jungs nicht so gut an, deshalb also dieses Weizenmischbrot. Zutaten Sauerteig 20g Weizenanstellgut 210 Roggenmehl Type 1150 175 Wasser Hauptteig 550g… Quarkbrot weiterlesen

Asia Sous Vide Querrippe

Ein interessantes Gericht, inspiriert von David Chang und echt mal was ganz anderes. Nach 48 Stunden wird die Querrippe kurz frittiert. Klingt doch sehr ungewöhnlich und irgendwie auch falsch, hab ich recht? Wieso 48 Stunden garen und dann in die Fritteuse? Nun, das Fleisch ist nach den 48 Stunden wunderbar zart und bekommt dann im… Asia Sous Vide Querrippe weiterlesen

Chinakohl Kimchi

Ich habe mich einige Male an Kimchi gewagt und es ist nie was geworden, einerseits hatte ich kein richtiges Rezept und andererseits einfach keine Ahnung was ich machen muss. Das Ergebnis war dann entweder komplett ungenießbar, schimmelig oder einfach nicht lecker. Diese Version ist nun gelungen, vielleicht sollte ich beim nächsten Mal mit der Fischsauce… Chinakohl Kimchi weiterlesen

Roggenbombe

Es war mal wieder Zeit für ein reines Roggenbrot, diesmal mit einer zweistufigen Teigführung. Die zweite Stufe ist ein Schaumsauerteig, die hat ordentlich Trieb und ist eine interessante Erfahrung. Das Brot hat gut geschmeckt und es ist wieder erstaunlich was mit 3 Zutaten und Zeit möglich ist. Zubereitung Grundsauerteig 150g Roggenvollkornmehl 150g Wasser 16g Roggenanstellgut… Roggenbombe weiterlesen

Französisches Weizenbrot

Seit dem letzten Eintrag ist etwas Zeit vergangen, die Tage vergehen im Moment besonders schnell. Manchmal ist eine Pause auch nötig, danach macht das Backen und Kochen auch wieder mehr Spaß. Ich habe mit einem Französischem Weizenbrot gestartet, dabei habe ich französisches Weizenmehl T65 genommen. Ob es den Geschmack wirklich beeinflusst ist schwer zu sagen,… Französisches Weizenbrot weiterlesen