Schweizer Bürlikranz

Und noch ein neues Mehl, diesmal Ruchmehl. Dabei handelt es sich um ein Schweizer Mehl, es enthält noch einen Teil der äußeren Schalenschichten. Nicht ganz wie Weizenmehl 1050, aber mit einem viel höherem Eisweißgehalt mit anderen Backeigenschaften. Am Ende ist dann wieder die Frage, hatte ich zuerst Lust auf ein neues Mehl oder ein neues… Schweizer Bürlikranz weiterlesen