Hefekringel

Kein Gebäck habe ich nun öfters gebacken, ich weiß schon gar nicht mehr wie oft. Meine Familie liebt es und ich hab mich kreativ da auch etwas ausleben können. Toll was man so alles machen kann. Mehr gibt es zu diesem wirklich einfachem Rezept auch nicht zu sagen.

Zutaten

  • 20g Trockenhefe
  • 500g Weizenmehl 405
  • 250ml Milch
  • 50g Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Ei
  • 7g Salz
  • Hagelzucker
  • Eigelb

Zubereitung

  • Alles bis auf den Hagelzucker und das Eigelb vermischen und 5 Minuten langsam kneten, dann weitere 13-15 Minuten kneten, bis der Fenstertest bestanden ist
  • Rundformen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur abgedeckt ruhen lassen
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen
  • Nun rundwirken, kurz entspannen lassen und zu einem Strang nach Wunsch aufarbeiten (ich hab auch mal den Teig direkt in einer Form gebacken, geht – ist aber langweilig)
  • Nach Wahl formen und 20 Minuten ruhen lassen, dabei mit dem verrührtem Eigelb 2x abstreichen und zum Schluss mit Hagelzucker bestreuen
  • Für 20 MInuten im Ofen backen
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen
Und noch eine Echse 😜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..