Pizzateig

Nichts besonderes, aber toll und die ganze Familie mag Pizza. Unterschiedlich belegt natürlich, der Rest der Familie mag gerne Thunfisch und rote Zwiebeln, auch mal Pilze, ich mag lieber eine einfache Margherita. Dazu hab ich den selbstgemachten Mozzarella benutzt.

Zutaten

  • 150g Mehl
  • 1Tl Salz
  • 10g frische Hefe
  • 125ml körperwarmes Wasser
  • Olivenöl
  • Etwas Mehl zum Bestäuben

Zubereitung

  • Mehl und Salz sieben, dann einen Vulkan auftürmen
  • Hefe in etwas Wasser auflösen
  • Alles zu einem Teig verarbeiten und etwa 10 Minuten kneten, dabei auch gerne mit einem Assistenten arbeiten 🙂
  • Zu einer Kugel formen, dann eine Schüssel mit Öl einpinseln und zudecken
  • Den Teig 1 Stunde gehen lassen, er ist dann etwa doppelt so groß
  • Pizzas formen
  • Und dann wie immer, Tomatensauce und alles drauf werfen
  • Ein Pizzastein ist auch eine gute Idee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.