Hoisin Sparerips

Dieses Gericht ist nicht sehr aufwendig, braucht aber seine Zeit. Die Belohnung sind super zarte Rippchen und ein echtes Familienessen. Vergesst nicht die Silberhaupt von den Rippchen zu ziehen. Zutaten 4 Schweinerippchen 100g Ketchup 20g Ingwer 100ml Hoisin Sauce 1 Schalotte 1 frische Knoblauchknolle 1El Koriandersamen 1El Kümmelsamen 1EL Fenchelsaat Salz Pfeffer Cayennepfeffer geräuchertes Papriapulver… Hoisin Sparerips weiterlesen

Kartoffelkönig

Ich wollte die ganze Zeit schon ein Kartoffelbrot backen. Hat sich gelohnt, durch die Kartoffeln ist das Brot schön saftig, die Krume ist auch gut und die Kruste ist klasse. Man schmeckt die Kartoffel übrigens auch nicht raus. Die angegebene Zutatenmenge reicht für drei kleinere Brote. Zutaten Vorteig 300g Weizenmehl 1050 5g Anstellgut 1g Hefe… Kartoffelkönig weiterlesen

Spare Rips aus dem Ofen

Ich hab immer noch keinen Garten und Grill und ein Elektrogrill auf dem Balkon ist nicht besser als der gute Ofen. Natürlich fehlt erstmal der Rauchgeschmack, man kann da etwas mit geräucherten Gewürzen nachhelfen. Das ist natürlich kein Ersatz. Vielleicht wird es langsam Zeit kalt zu räuchern. Aber noch ist es nicht soweit. Diese Spare… Spare Rips aus dem Ofen weiterlesen