Dinkelbrot

Nun, also wieder backen. Wieder ein Brot und diesmal war die Kruste recht ansprechend. Die Zutatenliste ist recht schmal und eigentlich kann man auch nicht viel falsch machen… solange ihr an das Salz denkt ;).

Zutaten

  • 1000g Dinkelmehl
  • 700ml warmes Wasser
  • 1El Honig
  • 1Tl Trockenhefe
  • 3Tl Salz
  • 50ml Olivenöl

Zubereitung

  • Wasser, Honig und Trockenhefe verrühren
  • Mehl und Salz vermischen und langsam die Wasser Mischung einrühren, per Hand oder Maschine
  • Eine Schüssel einfetten
  • Nach etwa 10 Minuten solltet ihr einen geschmeidigen Teig haben, den nun in die Schüssel geben, abdecken und an einem warmen Ort etwa 2 Stunden gehen lassen
  • Ofen auf 250 Grad vorheizen und einen Bräter mit Deckel 30 Minuten erhitzen
  • Teig zu einem Laib formen, ggf. mit Mehl arbeiten
  • Laib den Bräter geben und mit Deckel 30 Minuten backen
  • Temperatur auf 230 Grad reduzieren und mit offenen Deckel das Brot noch 20 Minuten backen, dann sollte es eine schöne Kruste haben
  • Abkühlen lassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..