Fettuccine Alfredo

Ein ganz einfaches Gericht, aber der Hammer …. total lecker und meine ganze Familie plus Neffe war begeistert. Mehr gibt es zum Thema Geschmack nicht zu sagen. Als kleiner Tipp, nicht mit dem Parmesan übertreiben und die Sauce nicht kalt werden lassen.

Zutaten

  • Fettuccine nach Wahl, ich hab einige mit Spinat zum Standard gewählt
  • 150g guten Parmesan
  • 2 Zehen frischen Knoblauch
  • 100g Butter
  • Petersilie
  • 400ml Sahne
  • Grober Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Knoblauch schälen und pressen
  • Butter in einem Topf erhitzen und klären
  • Dann den Knoblauch darin kurz anschwitzen
  • Sahne hinzufügen und einkochen lassen
  • Mit Salz und grobem Pfeffer würzen und abschmecken
  • Nudeln parallel dazu kochen
  • Parmesan reiben und unter die Sahnemischung rühren
  • Nochmal abschmecken
  • Petersilie hacken
  • Nudeln abtropfen lassen und zur Sahnesauce geben
  • Mit der Petersilie anrichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..